Installation von Java 8 *ohne es zu kompilieren

  • So bekommt ihr eine schnelle saubere Installation von Java 8 *ohne es zu kompilieren* Wichtig dabei ist das es sich um eine Oracle Version handelt.!

    1. Anmeldung am Terminal als root

    2. Repositories hinzufügen, das könnt ihr wie folgt machen

    Code
    1. echo "deb http://ppa.launchpad.net/webupd8team/java/ubuntu trusty main" | tee /etc/apt/sources.list.d/webupd8team-java.list
    Code
    1. echo "deb-src http://ppa.launchpad.net/webupd8team/java/ubuntu trusty main" | tee -a /etc/apt/sources.list.d/webupd8team-java.list

    3. Jetzt noch einen gültigen Key hinzufügen:


    Code
    1. apt-key adv --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv-keys EEA14886

    4. nun via apt-get update alles aktualisieren

    Code
    1. apt update

    5. sobald alles durchgelaufen ist könnt ihr Oracle Java installieren mit diesem Befehl:


    Code
    1. apt install oracle-java8-installer

    a. auch hier gilt 1x mit J bestätigen

    b. OK

    c. Ja

    6. Wenn wieder alles durchgelaufen ist, habt ihr erfolgreich euer Java installiert bekommen.

    7. Prüfe nun eure Version mit

    Code
    1. java -version



    Bsp. bei mir schaut es im Moment so aus:

    Code
    1. java -version
    Code
    1. java version "1.8.0_111"Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_111-b14)Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.111-b14, mixed mode)


    8. ab Version 1.8.0_11 bekommt ihr noch eine Meldung die wie folgt ausgeführt werden sollte:

    To set Oracle JDK8 as default dann gebe im Terminal ein

    Code
    1. apt-get install oracle-java8-set-default

    9.

    Code
    1. exit

    eingeben

    10. Fertig ihr habt nun die aktuellste Version installiert.

    Mit freundlichen Grüßen / Sven

    ¯\_(ツ)_/¯ (⊙_☉) ʘ‿ʘ